Eine kleine Weihnachtsverlosung

Weihnachten rückt mit großen Schritten näher und das wollen wir zum Anlass nehmen um ein paar Geschenke unter die Cacher zu bringen.

Also haben wir heute eine kleine Verlosung für euch! Zu gewinnen gibt es:
1x Acrylglas Trackable GeoPinky (Auflage 180) und dazu eine Berufsgeocacher Wood Coin (Auflage 100)
3x Set mit beiden Mietzecacher-GeoToken (Auflage 100) und einem Berufsgeocacher GeoToken

Pinky

Was ihr tun müsst?
Hinterlasst unter diesem Artikel einen Kommentar und schreibt uns welches Weihnachtsgeschenk ihr absolut daneben findet und auf keinen Fall unterm Baum liegen haben wollt.

Wir freuen uns auf eure Einsendungen!

Die Verlosung läuft bis zum 19.Dezember 2013 23:59 und anschließend werden wir die Gewinner hier veröffentlichen und bekommen eine Mail von uns.

Wir wünschen euch viel Spaß und eine schöne Adventszeit!

Vielen Dank an:

Der Geocaching Podcast von einem Geocacher für Geocacher. Berufsgeocacher´s Blog
Laserlogoshop

111 Gedanken zu „Eine kleine Weihnachtsverlosung

  1. Ein Kochbuch 🙂
    Was gibt’s Besseres, als jemandem so zu sagen, dass er nicht kochen kann?
    Also würde ich das total daneben finden 😉

    Viele Katzengrüße aus Berlin!
    Jennifer

  2. Eine Krawatte. Die trage ich eh so gut wie nie. Allen einen schönen dritten Advent!

  3. Was ich niemals unterm Baum haben möchte?

    Klamotten die meine Oma ausgesucht hat. Ich liebe meine Oma, aber leider trifft sie nie meinen Geschmack. Aber das weiß sie auch 🙂

  4. Kerzenständer! Nie mehr Kerzenständer!!!
    Eine Freundin von mir hat es – vermutlich unwissentlich – vollbracht, mir innerhalb von drei Jahren zu jedem Weihnachten und Geburtstag irgendeine Form von Kerzenständer/-halterung zu schenken. Das war furchtbar, denn meine Studentenbutze hatte sowieso nur 14,5qm und wenig Stellfläche für Dekokrams. Jahre später habe ich einige davon entsorgt oder weiterverschenkt, einen habe ich behalten. Dafür habe ich weitere Kerzenständer geschenkt bekommen oder geerbt.
    Ansonsten kann ich für die Auflistung furchtbarster Gruseligkeiten in Sachen Geschenke zu verschiedensten Anlässen nur auf „Why did you buy me that?“ verweisen und mich glücklich schätzen, (fast) all das niemals erhalten zu haben: http://whydidyoubuymethat.com/

  5. Tolle Idee für ne Verlosung.

    Am wenigsten würde ich mich über die typischen uncoolen Geschenke wie Krawatten oder Socken freuen.

  6. Was ich gern nicht unterm Weihnachtdbaum finden möchte sind so Standardgeschenke…. Parfuem, Kleider, Pralinen usw. Nur weil einem nichts individuelles einfällt, das besser passt 😉

  7. Absolut unmöglich sind Haustiere unterm Weihnachtsbaum. Ok, bei mir werden auch welche drunter (vermutlich sogar drin) sein, aber die waren auch vor Weihnachten schon da 😉

  8. Haushaltsgeräte möchte ich nicht unterm Baum finden. Dann lieber gar nichts 😉

  9. Unter meinem Weihnachtsbaum dürfen auf keinen Fall selbst erstellte Gutscheine liegen. Die werden meistens nie eingelöst…

  10. Ich wünsche allen einen schönen 3.Advent!
    Ein furchtbares Weihnachtsgeschenk für mich wären Küchengeräte….

  11. Hallöchen

    Ja das finde ich ja ne super Idee mit den Token 🙂 Da mach ich doch auch mal mit. Unter dem Weihnachtsbaum möchte auf keinen Fall liegen haben…..

    …..einen Weihnachtsteller ohne Nüsse drinne 😉

    Liebe Grüße,
    Teutowanderer

  12. Was ich auf garkeinenfall unter meinem Baum sehen will als Geschenk sind Tiere da diese kein Gebrauchsgegenstand sind was man eben mal aus Lust und Laune verschenkt.

  13. Bei uns wird nicht viel geschenkt, da freut man sich auch über Kleinigkeiten…. 🙂

  14. Ich möchte auf gar keinen Fall etwas unterm Baum haben, was die Klischeehausfrau gebrauchen könnte. Pfanne, Putzlappen, …

    Frohe Weihnachten!

  15. Was ich auf keinem Fall unter dem Weihnachtsbaum finden möchte, sind die Lösungen der Mysteries, die ich mir in Zukunft noch selbst erarbeiten möchte…

    Ich wünsche Euch allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit und Viele Grüße aus dem Saarland,
    Jörg

  16. Auf jeden Fall keine Stricksocken oder peinliche Geschenke. Man sollt auf jeden Fall etwas damit anfangen können.

  17. Mein Mann wollte mir dieses Jahr eine Friteuse zu Weihnachten schenken – die Idee hat er zum Glück im Vorfeld meinen Eltern erzählt … Das Geschenk hätte ich echt doof gefunden.

    Das hässlichste Geschenk bisher war eine Nachttischlampe die per Batterie betrieben wurde in grün mit dickem Rosenmotiv.

    lg – Döskopp

  18. Uhhh, eine Weihnachtsverlosung bei meiner Lieblinszeichnerin…
    Da würde ich doch gerne was gewinnen. 🙂

    Mein absolutes „No go“ unterm Weihnachtsbaum wäre ein Gutschein für einen Wanderurlaub… Ich bin zwar gerne draußen unterwegs, aber kein ausgesprochener Wandervogel. Das wäre nix für mich.

  19. Hallo ins Katzenkörbchen!

    Also was meiner Ansicht nach nix unter nem Weihnachtsbaum verloren hat sind Zigaretten und 08/15 Alkoholica (Ausnahme teure Weine oder besondere Biere für die „Quantum Prost“ler 😉 )
    Naja dann gibts noch Sachen welche „net so doll“ sind wie Tennissocken oder Unterhosen. Kann man zwar brauchen, aber genauso auch selber kaufen…
    Haustiere an Kinder sind meiner Meinung nach auch eher weniger geeignet da hier viel Verantwortung verlangt wird. Muß aber jede Familie selbst wissen…
    Ich wünsch euch noch eine schöne Adventszeit und ruhige Feiertage!

  20. gemein sind Dinge, die man sich selber wünscht und dann innerhalb der Familie verschenkt…. sowas.. .. wer hat das hier schon erlebt?

    wenn es aber drum geht, was ich nie sehen will: Haustiere.
    Verantwortung ist was anderes.

  21. Ich möchte niemals solche Sachen, wie Bügeleisen, Mixer oder ähnliche Haushaltsgeräte unter meinem Weihnachtsbaum finden. Oder zum hundertsten Mal diese schreckliche Badekosmetik, mit der ich schon handeln kann. Oder Sammeltassen, oder Gläser, die nie zusammenpassen.

  22. Was gar nicht gut ankommt bei mir ist irgendwelche Utensilien für die Küche.

    Euch allen ein frohes und besinnlichen Weihnachtsfest und auf viele Smilies in 2014

  23. Ich möchte unter meinem Baum definitiv keine Kekse in lock&lock Dosen!

    Die gehören schließlich in den Wald!

  24. Hi ho,
    zuerst mal Danke für diese tolle Aktion!

    Was ich nicht unter dem Weihnachtsbaum haben möchte? Streit und Eifersucht! Alle anderen Arten von Geschenken sind in der Regel von Herzen und nicht böse gemeint…(auch wenn man sich vielleicht etwas anderes erhofft).

  25. Weihnachtsmänner und Kekse gehen garnicht!
    Erstens kommt das Christkind und kein Cola-Bodschafter und zweitens gibts Kekse das ganze Jahr über, Plätzchen nur zur Weihnachtszeit!
    Abgesehen davon ist man von den ganzem Süßkram eh schon überfuttert, da darfs ruhig mal deftiger zugehen 😉
    Viele liebe Adventsgrüße von Sarah!

  26. Ein „No-go“ unterm Baum sind definitiv Tiere, aber gegen so einen hübschen Mietzecacher-Geotoken oder Geopinky wäre sicherlich nichts einzuwenden 🙂

    Auf alle Fälle, egal was unterm Baum liegt, der Gedanke zählt. In diesem Sinne Frohe Weihnachten!

  27. Welches Weihnachtsgeschenk ist absolut daneben und darf auf keinen Fall unterm Baum liegen?

    … der Weihnachtsmann, denn der wird noch gebraucht 🙂

  28. Ich bin ja recht flexibel was Weihnachtsgeschenke angeht. Aber mein persönliches NoGo wäre ein Schnellkochtopf oder ein Bügeleisen geht gar net.
    Wuensche allen ein schönes Weihnachtsfest

  29. Schiesser-Feinripp…geht gar nicht! Meine Slips will u.tue ich mir schon selbst aussuchen!!

  30. Hallo Alle miteinander…
    Also wenn bei mir unterm Weihnachtsbaum ne Sissi-Cacher Coin liegen würde… &/$R§/(&)%$“ wäre ich zum ersten mal sprachlos.
    Frohe Weihnachten

  31. Hallo Kater & Mietze,
    auf gar keinen Fall möchte ich unterm Baum irgendwas das RIECHT. Ja, egal was, wenn es riecht (Duftkerze, Parfum, Badezusatz …) will ich es nicht! 🙂 Mein Geruchssinn ist zu empfindlich, das suche ich lieber selber aus. Aber ein Mietzecacher-Geotoken riecht ja nicht 🙂
    Frohe Adventszeit!

  32. Hmm ich habe jetzt sehr lange überlegt aber ehrlich gesagt gibt es keine schlechten Geschenke denn die Person hat sich ja immer irgendwie was dabei gedacht. Seien es die berühmt-berüchtigten Socken oder auch einfach irgendwas witzig. Ich war mit meinen Geschenken bisher immer zufrieden auch wenn manches nur Scherzartikel waren. Es muss für mich auch nichts großes sein denn die Kleinigkeiten machen das Leben erst so bunt.

  33. Einen staubsauger oder jegliche anderen putzutensilien. oder ein hausTier da wäre es egal welches. Tiere verschenkt man weder zu weihnachten noch Ostern noch Geburtstag

  34. Nicht so schön finde ich Dinge, bei denen man merkt, dass es für den Schenker einfach nur ein Pflichtgeschenk war und er sich keine Gedanken gemacht hat.

    No-Go? Dinge, die den anderen verletzen in der ein oder anderen Form. Selbst gebastelte Gutscheine etc finde ich aber ebenfalls grenzwertig.

  35. Eine Liste mit den Trackingcodes von Trackables. Denn ich möchte die Trackables, die ich logge auch bewundert haben.

  36. Ich möchte definitiv nicht wieder Klamotten unterm Baum haben die vielleicht vor 40 jahren mal modern waren (schulterpolster u. So) und dann noch 2 nummern zu klein sind, um einem durch die blume zu sagen du bist zu dick.
    Und wenn es dann heißt wird umgetauscht dann kommt wochen später n anruf sry gab deime größe nicht und das wars dann… danke für nichts alle jahre wieder.
    Da freut man sich richtig auf Weihnachten :-(.
    Würde mich eigentlich über alles freuen selbst haushaltsgeräte die mir noch fehlen etc.
    Nur bitte mal ein Weihnachten ohne Klamotten bzw. Wenigstens mal was das passt und was ich danach auch behalten kann :-(.

    Wünsche euch allen trotzdem eine besinnliche Weihnachtszeit und ein frohes Fest.

  37. Was ich alles nicht unterm Baum haben möchte….da gibt es ne ganze Menge…..

    Klamotten, die jemand anderes ausgesucht hat….mein Geschmack ist eigen…., ich bin eigen…., meine Sachen sind eigen….gut, dass ich wenigstens mein eigen kenne…lach

    und was gleich danach käme….Parfum….ich hasse Parfum…..

    so, mit allen anderen Sachen könnte ich mich arrangieren…

  38. Moin zusammen!
    Also bei mir dürften auf keinen Fall Werkzeuge,wie z.B. eine Bohrmaschine unterm Baum liegen, die Er in Wahrheit für sich ausgesucht hat.
    Und dann beim Auspacken stelle ich fest: super,ne Bohrmaschine.Die kann ich ja gar nicht gebrauchen. Darauf Er: och….was für ein Zufall! Wenn du die nicht willst,nehme ich sie.Die kann ich gut gebrauchen!
    In diesem Sinne: allen einen schönen 4.Advent und frohe Weihnachten ;o))

  39. Das ist eine echt tolle Idee mikt der Verlosung. Echt schöne Preise. Sowas hat man immer gerne. Auserdem ist es eine Kleine Weihnachts vorfreude 😉 Ich werde dieses Gewinnspiel auf Jedem Fall Weiterempfehlen. Ich wünsche allen viel Glück und ein Frohes Weihnachtsfest 😉 LG

  40. Ach ja. unter meinem Baum dürften keine Hausaufgaben liegen oder Geschirr zum Abwaschen 😉 Denn das macht zu Weihnachten einfach keinen Spaß 😛

  41. Tiere, die landen entweder nach einigen Wochen auf der Strasse oder im Tierheim…

  42. Ui, diese hübschen Miezetoken fehlen mir irgendwie leider noch!

    Hmm, was ich auf keinen Fall unterm Baum haben mag, wären Socken etc. Aber zum Glück haben wir a) keinen Baum und b) ist es bei uns üblich, dass sich jeder sein Geschenk aussuchen darf. 😉

  43. Also bei Baumwollunterwäsche geb ich Fersengeld. Das ist soooooooo peinlich. >.<

  44. Auf gar keinen Fall möchte ich die von unserer Tochter in Aussicht gestellte Anmeldung für einen Tanzkurs für Standardtänze unter dem Weihnachtsbaum liegen sehen. Die möchte ich auch nirgendswo anders in unserem Haushalt herumliegen sehen. Tanzen ist so peinlich!

  45. Haustiere stehen da an oberster Stelle. Das geht garnicht.

    Weitere unmögliche Geschenke sind Socken, Haushaltsgeräte und Parfüm.

  46. Also unterm Baum darf auf keinen Fall liegen: lebendige Tiere ( denn wenn die einen nicht gefallen ausgesetzt werden oder ins TH kommen), Unterwäsche ( die hol ich mir selber ^^ wegen größe u farbe etc.), Parfüm ( weil man da ein Gefühl bekommt, man stinkt *.*)…

    Allen viel Glück – Daumen sind gedrückt

  47. Socken sind doof und natürlich Haushaltskram, da freut sich niemand drüber. Das Tiere nicht gehen ist sowieso klar. Ich bin mal gespannt, mein Mann hat natürlich noch nichts für mich und ich habe Sonntag auch noch Geburtstag.

  48. Also ich möchte auf gar keinen Fall einen DNF unterm Weihnachtsbaum. Unser Weihnachtsmann ist zum Glück schon bestellt. Da sollte also nix schiefgehen. Gell Schwiegerpapi!!!

    Besinnliche Feiertage wünscht das Ampelmännchen
    von der Insel mit dem Ü

  49. Omaunterhemden mit dem Spruch „Kind zieh dir was über die Nieren“… Grausam… Obwohl ne antifalten Creme wäre schlimmer, nicht nur dass es eine Frechheit wäre meine ewigen 29 anzuzweifeln sondern allein die douglastüte verrät den Verzweiflungskauf am 24.12. *ts* dann könnte nur noch der Mietzitoken die Stimmung retten, bislang hat alles Betteln ja nix gebracht ^^ frohe Weihnachten euch

    Grüsse aus Thüringen von Bella*Plupp und ihren zwei realen Mietzen…

  50. was ich nicht unter unserem christbaum finden möchte: sinnloses spielzeug jeglicher art (und davon gibt es leider viel zu viel) für die kids.
    unterhosen und socken für mich 😉 die kauf ich lieber selbst.

    und ich wünsche euch allen frohe weihnachten!
    lg aus dem schönen österreich 😉

  51. Oh schön, da mach ich doch auch noch schnell mit, denn auch bei mir ist das tokenfieber ausgebrochen, auf keinen Fall will ich unterm weihnachtsbaum ungewünschtes Technikgekrams finden, bis ich sowas in Aktion genommen habe is das imme rlängst veraltet…

  52. Ich schreib immer einen langen Weihnachtswunschzettel für den Weihnachtsmann und der kann gut lesen und findet immer das Richtige hat auch noch nie wa sverwechselt . Ich fände es blöd, wenn unter meinem Weihnachtsbaum ein vertauschtes Päckchen liegen sollte mit Jungskram…

  53. bitte keine echte Katze, da läuft mir immer die Nase und tränen die Augen…und die Taschentuch-Vorräte sind schnell aufgebraucht…

  54. Was auf keinen Fall unter dem Weihnachtsbaum liegen sind natürlich Socken! Es gibt nichts einfallsloseres! 😉

  55. Die DVD Kollektion Rosamunde Pilcher… Frau Gezwitscher würde sich zwar freuen, aber hier schreibt ja gerade Herr Gezwitscher.. 😉

  56. Auf keinen Fall sollte unterm Weihnachtsbaum gestrickte Socken und Krawatten liegen.Auch ein Haustier hat hier nix verloren

  57. Wir wollen auf gar keinen Fall Schokoladen-Osterhasen unter dem Weihnachtsbaum finden.

  58. Wenn wir mal das ganze mal aus der Sicht eines Geocachers betrachten und anhmen, dass dieser sich Geocaching-Verstecksachen zu Weihnachtenwünscht, dürften z.B. unter keinen Umständen Filmdosen darunter liegen. Die sind ja nicht wasserdicht und wären daher das schlimmste Geschenk für solch einen Cacher. Denn was will dieser mit undichten Dosen ? Da wär ja das gleiche wie Socken zu Weihnachten … und dann noch mit einem Loch drin…

  59. Hey 🙂

    Ich möchte keinen Grippevirus unter dem Baum finden!

    Ich wünsche gesunde und frohe Weihnachten.

    Chichou

  60. Ich möchte KEIN Geschenk unter den Baum haben. Freuen würde ich mich über 1 Tag ohne schlechte Nachrichten. 1 Tag an dem die Welt mal wieder rund läuft und man das Gefühl haben kann dass irgendwie alles wieder ein bisschen gerechter, freundliche und friedlicher wird. Frohes Fest euch allen.

  61. Oh es gibt so viele dinge die bei mir nicht unter den Baum liegen dürfte,aber ganz besonders keine Tiere sowas verschenkt man nicht.Denn die Tiere sind die leidtragende sowas hat kein Tier verdient.

    wünsche allen ein schönes Weihnachstfest 🙂

  62. Unter meinem Weihnachtsbaum möchte ich auf keinen Fall Stofftaschentücher, am besten och mit Monogramm, finden.

  63. Um ein Haar hätte ich von der Verlosung hier gar nichts gewusst 😀

    ich möchte keinen Schmuck o.ä. zu Weihnachten haben, denn ich vergesse eh immer ihn zu tragen und dann verstaubt er nur bei mir. Wäre also rausgeworfenes geld.

  64. Hallöchen,

    Auf keinen fall dürfen Socken, Krawatten, oder aber Küchengeräte wie zb. Toaster oder Wasserkocher usw. unter meinem Baum liegen.

    Gruß Markus

  65. Unter meinem Baum dürfen auf keinen Fall neue Mysteries liegen. Denn dann versackt Wuselmann wieder in der Raterei und Weihnachten ist gelaufen 😉

  66. Ich finde diese Verlosungen echt eine tolle Idee, besser als die Adventskalender wo eigentlich eh nix tolles im „Angebot“ ist.

    Unterm Baum haben möchte ich keine Überstunden 😉

  67. Was wir niemals unterm Baum haben möchte?
    Tja das ist schwer zu sagen fangen wir mit dem einfachen SOS an… 😉
    und hören mit der NACHBARIN auf ! (grusel) 😉

    Sonst nehmen wir fast alles ! 😉

  68. Erstmal wünsche ich euch eine frohe Weihnachtszeit.

    Was nicht unter den Weihnachtsbaum für mich gehört ist Unterwäsche, ist ja toll wenn die Tante oder der Onkel nicht besseres Wissen als Unterwäsche. Da suche ich sie mit doch lieber selber aus. Ob’s Socken oder Schlüpfer sind, das geht gar nicht.
    Bis dahin schöne Tage.

  69. Was ich auf keinen fall unterm Weihnachtsbaum haben will ist Bargeld.
    Was individuelles ist mir da viel lieber

  70. Unter den Weihnachtsbaum möchte ich keine Schürzen mehr finden.
    Meine Mutter hatte mal so eine Phase dass sie jedes zweite Jahr Schürzen geschenkt hat. Ich koch zwar gerne, aber Schürzen hab ich nie an! 😉
    Viele Adventsgrüße zu den Miezen!

  71. Zecken! Laut der Zeitung mit den vier großen Buchstaben „lauern die Blutsauger in den Weihnachtsbäumen“… Nee, bin froh wenn ich im Winter meine Ruhe von den Viechern hab!
    Schöne Weihnachtszeit!!!

  72. Socken sollten nicht unterm Baum liegen .Sonst alles was geocaching angeht! ZB einen schönen Coin!!!

  73. Hohoho, ein Gewinnspiel 🙂 🙂
    Also ich kann mich auch über Socken freuen, aber eine Coin oder Token ist um Längen besser. 😀
    Was einfach nicht geht, sind Haustiere.
    Weitere „No-Go“ Geschenke sind für mich Küchengeräte oder irgendwas anderes unpersönliches..
    LG Katja

  74. Tatsächlich finde ich KÜCHENUTENSILIEN unterm Weihnachtsbaum (egal ob für die Hausfrau oder den Hausmann) ziemlich daneben. Im letzten Jahr hatten wir einen Schaumlöffel in einem Wichtelpaket und am letzten Wochenende gab es ein China-Schokoladenfondue auf einer Weihnachtsfeiert … aber zum Glück gibt es ganz bei uns in der Nähe ein Event (GC4VCAZ) mit Namen “Schaurig-schöne Weihnachtsgeschenke 2014″ … und da wird man dann auch diesen Schrott wieder los und hat unglaublich viel Spass dabei 😀

  75. Ich finde Deko schon daneben und dann an Weihnachten auch noch Weihnachtsdeko zu bekommen, das geht gar nicht!!!!
    Ansonsten noch ’ne schöne Vorweihnachtszeit!!!!

  76. Au Backe…
    Also Alkohol geht gar nicht…
    „Christbaum loben“ bei den Schwaben. Feuerzangenbowle bei den Nachbarn.
    Diverse Fettzertrümmerer nach den Gänsen und Enten. Käsefondue mit ordentlich Weiswein…Sekt zum Neujahr und und und also bitte keinen Whiskey. Der vergammelt sonst 🙂 …..vielleicht

  77. Also ich hätte gerne eine Munitionskiste für meine Geocachingsachen. Dann sind sie richtig Aufbewahrt 😀

    • ups verlesen ^^ also was ich so gar nicht wollen würde?
      also Unterwäsche finde ich geht gar nicht…

  78. Ich habe mich bis jetzt eigentlich über jedes Weihnachtsgeschenk gefreut.
    Was aber absolut gar nicht geht ist wenn mir jemand Unterwäsche schenken würde.

  79. hi ihr,

    erstmal….eine schöne idee.da darf man mal das sagen was man sonst nicht soll…grins

    also wir wollen keine geschenke die nicht ehrlich gemeint sind und nur aus gutem willen kommen.das heisst…liber nix schenken wenn man keine ideen hat. geschenke sollen von herzen kommen…..

    glg aus dem saarland

    2cachefinder.blogspot.com

  80. Hallo ihr Beiden,

    was ich gar nicht unter Baum haben möchte? Irgendeine Art von Strickpulli mit einem „lustigen“ Tiermotiv.

    So was nennt man Kindheitstrauma.

    Wünsche Euch schöne Weihnachten und einen guten Rutsch.

  81. Nichts. Bei jedem Geschenk hat sich jemand Gedanken gemacht. Und wer Kinder hat weiß, der Gedanke allein zählt.

  82. Was ich überhaupt nicht mag, ist wenn man mir Sachen für die Wohnung kauft (Deko etc.), das suche ich lieber selbst aus!
    Frohe Weihnachten, miau 🙂

  83. Eigentlich darf fast alles unten dem Weihnachtsbaum liegen. Ausser … elektronische Computer/TV-Sachen für den Papa …. die kaufe ich lieber selber 🙂

    Bei Kids sind Waffenspielzeuge ein absolutes Tabu. Kann mir nicht vorstellen, dass das jemand schenkt.

  84. Geld oder einen Geschenkgutschein….!!! Ich finde es total öde Geldzu verschenken oder gar einen Gutschein für ein bestimmtes Geschäft zu verschenken… sicherlich kann sich so der Beschenkte genau dasaussuchen was er gerne haben möchte… aber ich finde es viel spannender ein Geschenk auszupacken und zu erfahren ob sich jemand Gedanken gemacht hat was er oder sie jemanden schenken möchte…!! Es gibt natürlich auch gute Gutscheine die selsbt ausgedacht sind… z.B. für einen romantischen Abend mit Spagetti und Fleischbällchen *stupps*… oder für einen Spielabend (natürlich mit der Katze spielen bis sie alle vier Pfoten nach oben streckt und total erschöpft ist…soll sich ja lohnen!!) …. mir graut es immer wenn ich einen Umschlag in die Hand gedrückt bekomme… dann doch lieber etwas kreatives selsbtgemachtes..!! 😉

    In diesem Sinne Frohes Fest euch allen… und schöne Feiertage…!! Ist ja schon fast soweit..!!

    Sebastian

  85. Uff, also ich freue mich eigentlich über fast jedes Geschenk.

    Außer: Aus Mamas Sicht „modische“ oder „gut aussehende“ Klamotten. Seht es ein… ich trage eben in erster Linie Army- oder Arbeitskleidung und keine figurbetonenden Pullunder (das will bei mir echt niemand sehen…)

    Sowie: 08/15-Süßkram. Ich möchte jetzt nicht NOCH einen weiteren Milka-Weihnachtsmann massakrieren müssen, es haben in den letzten Wochen schon genug dran glauben müssen.

  86. Ich möchte bitte keinen Süßkram unter dem Baum haben. Anders als viele andere, bin ich da gar kein Fan von. Jedes Jahr zu Weihnachten sage ich das und doch bekomme ich jedes Jahr aufs neue Schokolade und dergleichen geschenkt, die ich dann oft an Freunde weiter gebe.

  87. Socken!
    Socken sind einfallslos, langweilig und total ausgelutscht. Es gibt nichts schlimmeres.
    Allen ein schönes Weihnachtsfest 🙂

Kommentare sind geschlossen.