Stage 37 – Autobahn

Auch wir haben wie viele andere Cacher unsere Autos mit TBs ausgerüstet. Das führt aber durchaus mal zu lustigen Katz und Maus Spielen auf der Autobahn 😉 Aber immer aufpassen, auch die Polizei ahnded Abstandskonflikte!

Stage37 Kopie

Übrigens wer sich die Gewinnerbeiträge für unser Ostergewinnspiel angucken möchte, hier der link zum entsprechenden facebookpost

Stage 35 – Einkaufsbummel

Es wird ja erzählt das es für manche Männer nichts stressigeres gibt als mit Frauen Schuhe kaufen zu gehen… vermutlich weil man stundenlang durch ein Kaufhaus tigert und dann am Ende statt den Schuhen doch wieder Deko und und und kauft.
Allerdings ist es noch eine Stufe schlimmer mit Cachern einkaufen zu gehen (besonders schlimm: Baumärkte)… sagen zumindest die Muggel 😛

Stage35 Kopie

Stage 33 – Home Sweet Home

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen und wenn man sich nicht in 5 Schichten warme Klamotten einpacken müsste, wäre das jetzt die perfekte Zeit für einen laaaaagen Nachtcache. Immerhin ist es um 17Uhr schon zappenduster und Stages die in Bäumen hängen sind ohne Blätter viel besser zu entdecken. Umso schwerer tut man sich allerdings dann im Schnee bei einer Dose, die auf dem Boden liegt…

Stage33 Kopie

Eine kleine Sache haben wir noch für euch und zwar haben wir jetzt unsere eigenen GeoToken (vielen Dank an Mario vom Laserlogoshop). Ab demnächst werden wir immer mal ein paar auf Events dabei haben, also sprecht uns einfach mal drauf an:

DSC02903klein

Stage 32 – Geisterstunde

Heute ist ja eigentlich die perfekte Nacht um nochmal einen schönen Nachtcache zu machen oder den ein oder andern Cacher zu erschrecken, der gerade versucht einen Nachtcache zu suchen. Aber neben Ownern die Cacher erschrecken trifft man beim Cachen auch öfter mal auf Leute, die Hobbys ausüben, die noch ein bisschen unbekannter sind als Geocaching…
Stage32 Kopie

Habt ihr auf einer Cachetour auch schonmal eine Begegbung mit einem „etwas anderen“ Hobby gehabt?

Stage 31 – waschechter Cacher

Hui es ist schon spät, aber zum Glück nicht zu spät für den September-Comic!

Das man ab und an als Cacher von Muggels skeptisch beäugt wird ist ja eigentlich schon normal. Das man aber selbst für Cacher plötzlich eine Attraktion darstellt….

Stage31 Kopie

Und? Was macht für euch einen waschechten Cacher aus?

Stage 28 – Zecken

Darf ich vorstellen: Elfriede und Magda. Zwei rüstige Zeckendamen, die das Geocachen nun auch für sich entdeckt haben… allerdings in einem etwas anderen Sinne. Und habt ihr euch dieses Jahr eins von diesen bissigen Biestern eingefangen?
Stage28 Kopie
Und jetzt noch eine kleine Fußnote für alle, dies noch nicht über facebook mitbekommen haben. Wir haben jetzt unsere eigenen kleinen Logbücher! Dazu gibts noch passend ein Zweites beim Berufsgeocacher und noch ein Berufsgeocacher&Mietzecacher-Logbuch. Die Logbücher gibts nicht zu kaufen sondern die gibts nur als Geschenk von uns:
SAM_1377klein

Vielen Dank an Rotolog, das ihr euch an die schwierige Aufgabe gewagt habt, unsere Vorstellungen in ein Logbuch zu verwandeln.