500 Mietzefans Gewinnspiel

So heute morgen durften wir den 500sten Fan auf unserer Facebookseite verzeichnen. Vielen Dank, dass es euch gibt und ihr uns auch immer wieder Feedback gebt. Darüber haben wir uns so gefreut, dass wir nun spontan ein paar Sachen aus dem „Für Gewinnspiele“ Karton geschnappt haben um jemanden von euch glücklich zu machen 🙂

Die Gewinnspielaufgabe: Wer bringt bei euch die Weihanchtsgeschenke Christkind oder Weihnachtsmann?
Die Antwort schreibt ihr einfach unten in die Kommentare und egal ob Christkind oder weihnachtsmann ihr wandert in den Lostopf. Bitte denkt dran eine gültige Emailadresse anzugeben über die werdet ihr im Fall eines Gewinns kontaktiert.

Und was gibt es zu gewinnen?
Einen Geocacher-DoitYourself-Adventskranz-Baukasten 😉 Auch wenn bis dahin schon eniges an Advent vergangen ist macht er sich immernoch gut in der Stube

Und bis wann?
Das Gewinnspiel läuft bis Samstag 8.12.2012 23.59Uhr.

Zu guter letzt noch ein Danke für das Bereitstellen von Krempel für die Gewinnspiele-Kiste an:

Rotolog.de

83 Gedanken zu „500 Mietzefans Gewinnspiel

  1. Neuerdings ist das wohl der Zalando-Mann ^^

    Man könnte sich da jetzt lange streiten, deshalb kurz und knapp:

    Ich bin für das Christkind mit der Kopflampe, so findet es wenigstens den Weg zum Baum 😉

  2. Der Weihnachtsmann natürlich….also wenn überhaupt….meistens findet er meine Tür nicht….keine Ahnung warum, ich bin doch immer ganz lieb. Naja mal sehen wie es in diesem Jahr läuft 😀
    Beste Grüße
    Q

  3. Uff… mmmhhh Rotkäppchen..!!?? oder doch Rumpestilchen… !!?? mmmhhh ich hoff einfach mal das wird der Weihnachtsmann sein… !! Zumindest sagt er immer „Ho Ho Ho“ kann aber auch sein das er einfach nur Husten hat… 8P

  4. bei mir hat der DHL bote am freitag schon was gebracht ^^
    aber zu Weihnachten bringt das Christkind ähm Weihnachtsmann die geschenke 😉

  5. Ich hätt´ jetzt auch gesagt: der Berufsgeocacher 😛
    Aber bei uns kommt seit Jahrzehnten der Weihnachtsmann! Und mit unserem fast dreijährigen Dreikäsehoch wird`s dieses Jahr sicher ganz wundervoll und noch zauberhafter als letztes Weihnachten 😀

  6. Keins von beiden, das Christkind kam aus der Bibel und ist nur erfunden.
    Und der Weihnachtsmann wurde ab 1931 von Coca Cola für ihre Werbekampagnen benutzt.
    Bei mir zu hause schenken wir uns immer gegenseitig was.

    Gruss DER BORG

  7. „und wie ich so strolch durch den finsteren Tann, da rief’s mich mit heller Stimme an…“
    Noch Fragen?

    Eine schöne Vorweihnachtszeit!

  8. Als ich klein war musste ich immer an Heilig Abend warten bis das Glöckchen des Christkinds erklang. Also Weihnachtsmann ade, ich kenne an Weihnachten das Christkind als Lieferanten.

  9. Also, am Nikolaustag kommt der Nikolaus, manchmal auch mit dem Knecht Ruprecht im Gepäck. Aber an Weihnachten beschenkt einen dann das Christkind.
    Weihnachtsmann kenne ich nur aus Amerika, da legt der die aber auch schon zu Thanksgiving unter den geschmückten Baum. Da ist mir das Christkind schon lieber 😉

  10. Natürlich das Christkind!

    Kurz vor der Bescherung bin ich mit meinem Vater immer während eines Spaziergangs auf die Suche nach dem Chriskind gegangen. Meine Mutter ist merkwürdigerweise immer zu Hause geblieben. Und als wir dann zurück kamen, lagen die Geschenke unterm Baum.

    Hach ja…

  11. Oha, das ist ja eine essentielle Frage wie „Kaffee oder Tee“, „Katze oder Hund“ oder „Sommer oder Winter“.

    Unsere Wahl fällt auf den Weihnachtsmann… bei der Menge an Cola, die Mtn verzerrt, wäre alles andere auch ein Wunder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.